Nachrichten, Berichte und Neuigkeiten aus den Pfarrsprengeln

Sollten Sie etwas nicht finden, schauen Sie bitte im Archiv nach.

von Pfarrerin Friederike Trapp (Kommentare: 0)

Der Wilde Wein ist am schnellsten und leuchtet glutrot, Kastanien sind leuchten gelb und die Essigbäume kunterbunt.

von Ev. Kirchenkreis Prignitz (Kommentare: 0)

Der Kirchenkreis Prignitz freut sich, dass die Pfarrstelle Havelberg zum 1. Dezember 2021 mit Pfarrer Teja Begrich besetzt wird.

von Ev. Kirchenkreis Prignitz (Kommentare: 0)

Der Landkreis Prignitz eröffnet am 20. Oktober die Fotoausstellung mit Impressionen aus dem Partnerkreis Alba (Rumänien) in der Kolonistenkirche in Großderschau.

von Pfarrerin Anna Trapp (Kommentare: 0)

Aktuell läuft im Fernsehen eine bekannte Unterhaltungssendung. Dort treten Menschen mit einer neuen Produktidee oder einem innovativen Geschäftskonzept auf.

von Dr. Elisabeth Hackstein (Kommentare: 0)

„Schon ins Land der Pyramiden flohn die Störche übers Meer; Schwalbenflug ist längst geschieden, auch die Lerche singt nicht mehr."

von Ev. Kirchenkreis Prignitz (Kommentare: 0)

Ab dem 28. Oktober lädt die künftige Schule jeden Donnerstag zur musikalischen oder literarischen Café-Zeiten ein, zu Begegnung und Austausch.

Die Hülle der Orgel Bentwisch

von Ev. Kirchenkreis Prignitz (Kommentare: 0)

Die Bentwischer Orgel wird in diesen Tagen von der Orgelbaufirma Florian Fay einer Sanierung unterzogen.

von Ev. Kirchenkreis Prignitz (Kommentare: 0)

Bei schönstem Herbstwetter fand am vergangenen Samstag die Kirchbaufahrt in den Pfarrsprengeln Bad Wilsnack und Rühstädt statt.

von Ev. Kirchenkreis Prignitz (Kommentare: 0)

Fristgerecht und zuversichtlich hat die Stephanus gGmbH Ende September erneut einen Antrag auf Genehmigung der Evangelischen Grundschule für die Prignitz gestellt. Ziel ist die Eröffnung zum Schuljahresbeginn 2022 in Pritzwalk.

von Ev. Kirchenkreis Prignitz (Kommentare: 0)

Die St. Katharinen Kapelle in Wootz hat wieder ein sicheres Dach mit Dachsteinen der Wunderblutkirche aus Bad Wilsnack.