Die Kirche in Rambow

Ev. Kirche Rambow
Kirche in Rambow bei Kleinow

Flachgedeckter spätgotischer Feldsteinbau, Anfang 16. Jh., der eingezogene neugotische Westturm von 1874. Die Ostwand bauzeitlich mit zwei von Kreisblenden flankierten Fenstern und Staffelgiebel in Backstein, die Blenden mit gedoppelten Stichbögen überdeckt. Die übrigen Fenster im späten 19. Jh. verändert. Stichbogiges Südportal in hoher Spitzbogenblende.

Instandsetzung des Turmdachwerkes 2000, des Kirchenschiffes 2001/02.

Innen einheitliche neugotische Ausstattung mit Westempore, Taufstein und Gemeindegestühl. In der Ostgiebelwand ein eingelassenes spätmittel-alterliches Sakramentshäuschen aus Eichenholz mit überfassten Eisenbeschlägen in floralen Formen. Im Kirchturm Reste eines Renaissance-Gestühls.