Neuer Termin für die Herbstsynode

von Ev. Kirchenkreis Prignitz

Die Frühjahrssynode, auf der wir uns neu konstituieren wollten, fiel aufgrund der Corona-Pandemie aus. Die kommende Synode hat daher eine ganz besondere Bedeutung, da wir uns in dieser Zusammensetzung das erste Mal treffen werden, alle Organe der Synode für die kommenden sechs Jahre zu wählen haben und Weichenstellungen organisatorischer und finanzieller Art für das 2021 und darüber hinaus zu treffen sind.

Das Präsidium und der Kreiskirchenrat hatten sich daher im Juni entschieden, unsere Herbstsynode an zwei aufeinanderfolgenden Tagen stattfinden zu lassen. Trotz intensiver Bemühungen war es nicht möglich für den ursprünglichen Termin (13. November 2020) einen großen Veranstaltungsort zu buchen, der an diesem Tag verfügbar ist, und die Einhaltung der Mindestabstände und Hygieneregeln sicherstellen kann. Daher muss die Synode eine Woche früher stattfinden.

Das Präsidium hat nun den 6. und 7. November 2020 zur Synodentagung bei der Lucullus GmbH in Wittenberge vereinbart (auch bekannt als "Alte Zellwolle").

Wir sind uns bewusst, dass dies für einige Gemeinden ein „Umplanen“ bedeutet. Wir sehen aber keine andere Möglichkeit mehr, die Veranstaltungssicherheit für unsere Herbstsynode herzustellen. Die Synodalen sind gebeten, sich den Termin der Herbstsynode in ihrem Terminkalender vorzumerken für

Freitag, den 6.November 2020 ab 17.30 Uhr und
Samstag, den 7. November 2020 ab 9.30 – 15.30 Uhr in Wittenberge vor.

Der konkrete Ablauf der Synode wird den Synodalen mit der Einladung Anfang Oktober zugesandt.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 9?