Neue Gemeindepädagogin eingeführt

von Ev. Kirchenkreis Prignitz

Auch wenn der Himmelfahrtstag schon etwas her ist, wollen wir doch nicht ein besonderes Ereignis unterschlagen: im Gottesdienst in Stavenow wurde Miriam Schmidt als neue Gemeindepädagogin eingeführt.
 
Im Gottesdienst wurde sie von Superintendentin Eva-Maria Menard, den Pfarrkolleg*innen aus der Region und der Kreisbeauftragten für die Arbeit mit Kindern und Familien, Katharina Logge-Böhm begrüßt und gesegnet.
 
Seit April ist sie in der Region Lenzen-Karstädt-Westprignitz tätig und für die Arbeit mit Kindern zuständig. Nach dem Abitur in Wittenberge hat sie eine Ausbildung zur Erzieherin und Gemeindepädagogin abgeschlossen und nun den Weg zu uns in den Kirchenkreis Prignitz gefunden.
 
Wir freuen uns über ihre Tätigkeit bei uns im Kirchenkreis und wünschen Ihr für die kommenden Aufgaben Gottes Segen!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 2.