Gottesdienste an Pfingsten

von Ev. Kirchenkreis Prignitz

Christen in der Prignitz feiern am Wochenende mit zahlreichen Gottesdiensten und Andachten das Pfingstfest. In vielen Gemeinden wird dieses Jahr unter freiem Himmel gefeiert.

Pfingsten ist nach Ostern und Weihnachten das dritte große Fest im Kirchenjahr. Der Name Pfingsten geht auf das griechische Wort "pentekoste" (der Fünfzigste) zurück, weil das Pfingstfest seit etwa Ende des vierten Jahrhunderts fünfzig Tage nach Ostern gefeiert wird. In Erinnerung an die in der Bibel geschilderte Ausgießung des Heiligen Geistes auf die Menschen wird Pfingsten auch als "Geburtstag der Kirche" verstanden.

Eine Übersicht aller Veranstaltungen finden Sie hier.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 1.