Die Orgel tanzt - Walzer, Tango, Boogie und Co.

von Administrator

Wer schon immer mal Kino und Orgelmusik verbinden wollte, der ist beim großen Orgelkonzert zu 4 Händen und 4 Füßen genau richtig. Das renommierte Organistenehepaar Iris und Carsten Lenz aus Ingelheim/Rhein gibt dieses außergewöhnliche Konzert am Sonntag, 18.07.2021 in der Stadtkirche Pritzwalk, das sogar zwei mal geboten wird: um 16:00 Uhr und um 18:00 Uhr. So können die Besucher zwei mal kommen und verfolgen, wie 20 Finger und 4 Füße die 3-manualige Tastatur und das Pedal bedienen. Dabei wird das famose Spiel der beiden auf eine große Kinoleinwand nach unten übertragen.

Das Konzert steht unter dem Motto „Die Orgel tanzt“.

An der Pritzwalker Orgel, mit ihren 2700 Pfeifen, erklingt originale Tanzmusik für Pfeifenorgel von 1500 bis heute. Bereits in der Frühzeit der Orgelmusik wurden neben geistlichen Kompositionen auch Tänze für Orgel komponiert. Heute wird diese Tradition mit viele neuen Orgelstücken im Swing- und Jazz-Stil fortgesetzt. Die Konzertbesucher erwarten Tänze, Märsche, Walzer, Tango, Polka, Ländler, Swing, Blues, Cha Cha Cha, Boogie und Co.

Die beiden Virtuosen gelten zurzeit als eines der führenden Orgel-Duos in Europa und haben gerade in der Corona-Zeit einige vielbeachtete evangelische ZDF-Fernsehgottesdienste musikalisch gestaltet.

Die Musiker ergänzen: “Wir haben an der Pritzwalker Orgel bereits mehrere Konzerte gespielt. Mit ihrem vielseitigen Klangbild eignet sie sich besonders gut für unser neues Programm. Wir freuen uns sehr darauf, den Besuchern dieses klangschöne Instrument mit fröhlichen und beschwingten Orgel-Tänzen präsentieren zu können. Ca.10 Minuten vor Konzertbeginn machen wir als kleines Vorprogramm noch eine kurze Orgel-Vorführung, bei der die Besucher Einblicke in die Funktionsweise und Klangmöglichkeiten der Orgel bekommen.”

Die Abstandsregeln sind nach wie vor einzuhalten, die Masken können am Platz abgenommen werden.

Die ev. Kirchengemeinde Pritzwalk lädt sehr herzlich ein. Der Eintritt ist frei um eine Spende wird gebeten!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 9.