Besuch von Ministerin Nonnemacher

von Ev. Kirchenkreis Prignitz

Besuch aus der Landesregierung erhielt am Dienstag, 13. Juni 2023 die Ehrenamtsgruppe "Perleberg hilft".

Ursula Nonnemacher, Ministerin für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg, nahm sich im Rahmen des "Kabinetts vor Ort" Zeit für eine Austauschrunde mit zwei ukrainischen Frauen und Vertreterinnen der Unterstützergruppe. Dank und Wertschätzung des hohen ehrenamtlichen Engagements, mit dem seit März 2022 kontinuierlich ein wöchentlicher Treffpunkt, ein Umsonstladen und die vielfältige Alltagsbegleitung ukrainischer Geflüchteter in und um Perleberg gewährleistet werden, standen im Mittelpunkt des Termins.

Zugleich wurden Herausforderungen gemeinsam bedacht, die es noch zu bewältigen gilt. Dazu gehören der angespannte Wohnungsmarkt und die Kommunikation mit Wohnungsbaugesellschaften und Vermietern, Fragen der Gesundheitsversorgung, das Angebot an Sprach- und Integrationskursen oder der Arbeitsmarktzugang der Geflüchteten. Besprochen wurde der Wunsch nach einem Quartiersmanagement im Perleberger Heinrich-Heine-Viertel, um sozialen Konflikten vorzubeugen, ebenso wie die stark frequentierte Tafel; hier wies Ministerin Nonnemacher auf aktuelle Fördermöglichkeiten hin.

Derweil genossen alle Beteiligten den sommerlichen Pfarrgarten an der Stepenitz und eine köstliche ukrainische Honigtorte.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 9?