Alpha-Kurs in Meyenburg

von Ev. Kirchenkreis Prignitz

In Meyenburg startet am 10. Februar 2023 ein Alphakurs. Der Alpha-Kurs ist eine neue Möglichkeit, sich mit dem christlichen Glauben auseinanderzusetzen.

Ein "Schnupperabend des Alphakurses" mit dem Thema: „Christsein – unwichtig, unwahr oder unattraktiv“ findet am Freitag, dem 10.2.23 um 19.30 Uhr im Pfarrhaus Meyenburg, Kirchplatz 3, statt.

An diesem Abend gibt es gutes Essen, gute Musik, interessante Gespräche, offene Atmosphäre und Gemeinschaft. Wem es gefällt, kann zu den anschließenden sieben Abenden (oder zu einigen) über die wichtigen Fragen des Lebens und des christlichen Glaubens kommen.

Alle, die sich wieder oder neu mit dem christlichen Glauben beschäftigen möchten sind herzlich willkommen!

Wegen den Essensvorbereitungen wird gebeten, sich bis zum 7. Februar anzumelden, wer zum Schnupperabend kommen will! (Tel: 015756371457, Festnetz:  033969 208296 oder h.kautz@kirchenkreis-prignitz.de)

Hier nochmal eine Übersicht über alles Wichtige:

Was?
Eine Einführung in den christlichen Glauben

Wo?
Pfarrhaus Meyenburg
Kirchplatz 3
16945 Meyenburg
oder
Pfarrhaus Freyenstein Minna-Cauer
Schulstraße 2
16945 Freyenstein

Mit wem?
Pfarrer Kautz und Team

Wann?
Acht Freitage von Februar-März 2023 immer ab 19.30 Uhr

Termine:

10.02.2023
Schnupperabend: Christsein - unwichtig, unwahr oder unattraktiv?
Pfarrhaus Meyenburg

17.02.2023
Wer ist Jesus?
Pfarrhaus Freyenstein

03.03.2023
Warum starb Jesus am Kreuz?
Pfarrhaus Meyenburg

04.03.2023
Alphatag - Wer ist der Heilige Geist? Wie werde ich mit IHM erfüllt?
Pfarrhaus Meyenburg

10.03.2023
Heilt Gott auch heute noch?
Pfarrhaus Meyenburg

17.03.2023
Wie mache ich das Beste aus dem Rest meines Lebens?
Pfarrhaus Freyenstein

24.03.2023
Wie dem Bösen widerstehen?
Pfarrhaus Meyenburg

31.03.2023
Christliche Gemeinschaft – Ein Mittel gegen die Einsamkeit?
Pfarrhaus Freyenstein

Wer kann zu Alpha kommen?
Jedermann ist willkommen, einen Alpha-Kurs zu besuchen und die Gäste kommen aus den unterschiedlichsten Gründen zu Alpha. Einige wollen herausfinden, ob es einen Gott gibt und was es mit dem Sinn des Lebens auf sich hat. Andere fragen sich, was nach dem Tod kommt. Wieder andere besuchen möglicherweise regelmäßig die Kirche, doch kennen sie vielleicht nur teilweise die Grundlagen christlichen Glaubens.
Die Gäste bei Alpha-Kursen kommen aus ganz verschiedenen Hintergründen und vertreten die unterschiedlichsten Standpunkte, doch alle haben das gleiche Ziel: Herauszufinden, ob Jesus Christus eine Rolle in ihrem Leben spielen kann.

Was ist Alpha?
Der Alpha-Kurs ist eine angenehm neue Möglichkeit, sich mit dem christlichen Glauben auseinanderzusetzen. Er ist für Menschen unserer Zeit gedacht, fundiert und gleichzeitig locker und unkonventionell. Alpha ist offen, jeder kann teilnehmen.
Jedes Treffen beginnt mit einem Essen. Man kommt schnell ins Gespräch und lernt sich leicht kennen. Zuhören, diskutieren, neue Gedanken entdecken. Und fragen, was man will! Keine Frage ist zu schlicht, zu schwierig oder zu frech.
Alpha ist konfessionsübergreifend und wird von allen großen christlichen Kirchen und Glaubensgemeinschaften in über 135 Ländern unterstützt.
Die Inhalte beruhen auf einer Reihe von Themen, die die grundsätzlichen Fragen und Inhalte des christlichen Glaubens ansprechen. Dabei werden die Grundlagen thematisiert, die alle Christen gemeinsam haben. Der Kurs erstreckt sich in der Regel über einen Zeitraum von 10 Wochen.
Alpha hat seinen Ursprung in einer Gemeinde aus London, der Holy-Trinity-Brompton (HTB), und wurde dort vor über 30 Jahren zum ersten Mal durchgeführt. Mittlerweile wurde der Kurs in viele verschiedene Sprachen übersetzt und wird tausendfach auf der ganzen Welt veranstaltet.
Gemeindeleiter aus aller Welt berichten von dem erstaunlichen Einfluss, den Alpha sowohl auf kirchenferne Menschen als auch auf Christen in Ihrer Region hatte. Und das Konzept breitet sich auch im säkularen Umfeld aus: In Gefängnissen, Universitäten, Firmen und Schulen.

Für wen ist Alpha?
Alpha ist für jedermann, besonders für:

  • Menschen, die gerne unverbindlich mehr über Gott und den Glauben wissen möchten.
  • Menschen mit kritischer Einstellung zur Kirche, die aber am Glauben interessiert sind.
  • Menschen, die neu in der Gemeinde sind oder die Grundlagen des christlichen Glaubens auffrischen wollen.
  • Menschen, die glauben, dass es noch mehr im Leben geben muss.

Was kostet es?
Bei Alpha-Kursen wird keine Teilnahmegebühr verlangt, obwohl Spenden zur Deckung der Kosten willkommen sind.

Weitere Informationen:
www.alphakurs.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 4.