Notfallseelsorge-Team im Landkreis Prignitz

Logo NotfallseelsorgeDas Notfallseelsorge-Team ist 2005 gegründet worden und hat am 31.12.2005 seinen Dienst aufgenommen. Das Team besteht aus 8-10 Mitgliedern, aus unterschiedlichen Berufen (Pädagoginnen, Physiotherapeutin, Sozialarbeiter, Angestellter, Pfarrerin und Pfarrer).

Nach einer Grundausbildung nehmen die Notfallseelsorgerinnen und Notfallseelsorger ihren Dienst auf. In den zweimonatig stattfindenden Team-Sitzungen werden Erfahrungen während der Einsätze besprochen. Um auf die unterschiedlichsten Einsatzsituationen eingehen zu können, ist eine ständige Fortbildung für das Team eine fortlaufende Aufgabe.

Die Notfallseelsorgerinnen und Notfallseelsorger begleiten Menschen in außergewöhnlichen Lebenssituationen und Krisenerfahrungen z.B. Betreuung nach einem Verkehrsunfall, dem Tod eines Angehörigen, Einsatzkräfte nach schwierigen Einsätzen, Überbringung von Todesnachrichten gemeinsam mit der Polizei.
Das Notfallseelsorge-Team wird als Regieeinheit im Landkreis geführt und über die Einsatz-Leitstelle (Regionalleitstelle Nordwest) in Potsdam über Pager verständigt.

Das Team hat zwei Teamleiter: Pfarrer Olaf Glomke (Perleberg) und Pfarrer Norbert Merten (Rühstädt). Der Landkreis Prignitz und der Evangelische Kirchenkreise Prignitz unterstützen und fördern die Arbeit des Notfallseelsorge. Die Mitarbeit im Team ist nicht an eine Konfession gebunden, jedoch wird ein Verständnis für die Religionen, eine Offenheit im Umgang mit Menschen und eigene persönliche Belastbarkeit vorausgesetzt.

Homepage der Notfallseelsorge im Land Brandenburg: www.notfallseelsorgebrandenburg.de

Weitere Informationen:

Teamleiter Pfarrer Olaf Glomke Tel.: 03876-3077566
Teamleiter Pfarrer Norbert Merten Tel.: 038791-2775

 

Nachrichten aus dem Kirchenkreis

veröffentlicht 16.04.2018 14:44

Fotowettbewerb der Kirchengemeinde Pritzwalk

Am 21.04.18, wenn der „Musikalische Frühling“ in der Pritzwalker Innenstadt gefeiert wird, startet die Pritzwalker Kirchengemeinde einen Fotowettbewerb für die Neuauflage des Kalenders 2019.

Weiterlesen …

veröffentlicht 13.04.2018 13:40

Falsche E-Mails im Umlauf

Aktuell sind gefälschte E-Mails im Umlauf, die suggerieren, der Kirchenkreis Prignitz bitte auf diesem Wege um Spenden. Im Betreff steht: Ev. Kirchenkreis Prignitz Über Spenden für die Finanzierung unserer Gemeindearbeit freuen wir uns.
Die E-Mail ist dabei in eher schlechtem Deutsch verfasst.

Weiterlesen …

veröffentlicht 11.04.2018 15:27

Stellenausschreibung des Kirchenkreisverbandes

Der Evangelische Kirchenkreisverband Prignitz-Havelland-Ruppin ist die Verwaltungseinrichtung für die Kirchenkreise im Nordwesten der Landeskirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz mit Standort in Kyritz.

Weiterlesen …

veröffentlicht 11.04.2018 11:01

10. Elbe-Kirchentag am 8. Sept. 2018 in Bleckede

Der Elbe-Kirchentag findet dieses Jahr am Samstag, den 8. September 2018 von 10 – 17 Uhr in Bleckede statt. Seit 2008 laden Kirchengemeinden aus verschiedenen Landeskirchen entlang der Elbe jährlich zum Elbekirchentag ein.

Weiterlesen …

veröffentlicht 10.04.2018 13:33

Verabschiedung und Begrüßung am Ostersonntag

Gut besetzt war am Ostersonntag die Wittenberger Stadtkirche, aber nicht etwa, weil der „Osterhase“ für die anwesenden Kinder etliche Osternester versteckt und mit Eiern versehen hatte: In einem feierlichen Gottesdienst wurde der langjährige Kreiskantor Johannes Wauer aus seinem Dienst verabschiedet.

Weiterlesen …