Aktuelles der Begegnungsstätte des Diakoniewerkes Karstädt/Wilsnack e.V.

21.11.2013 10:21 von Christina Puhle

Die Begegnungsstätte des Diakoniewerkes Karstädt gibt es seit vielen Jahren. Diese trifft sich zwei bis dreimal im Monat um den Nachmittag gemeinsam zu gestalten.

So gibt es zum Beispiel die gern besuchten Spiele- oder Grillnachmittage, Kürbisfest und Themennachmittage. Wir kegeln auf der Kegelbahn in Glövzin oder fahren gemeinsam Rad in die nähere Umgebung. Ganz besondere Höhepunkte werden in der seit Jahren durchgeführten Seniorenwoche angeboten. Hier machen die Senioren auf die Potenziale des Alters und die Chancen des demografischen Wandels auf sich aufmerksam. Es werden unter anderem Vorträge, in diesem Jahr von der Polizei oder von unserem Betreuungsverein gehalten. Gemeinsam haben wir eine öffentliche Gerichtsverhandlung im Perleberger Gericht besuchen dürfen, was für uns Anwesende höchst interessant war. Ein ganz besonderer Tag ist unser Sommerfest, das wir im Landgasthof Graf durchführten. Das Wetter war uns wieder gut gesonnen, so dass wir den schönen Garten nutzen konnten. Nach der Eröffnung durch unseren Geschäftsführer Herrn Kruse und der Andacht von Pfarrer Preisler wurde bei Kaffee und selbstgebackenen Kuchen das Programm der Kinder aus dem hiesigen Kindergarten mit viel Freude verfolgt.

Die Schülerin Romina Dahnke bekam viel Applaus für ihr Spielen auf der Querflöte.
An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich nochmals bei allen bedanken.

Einmal im Jahr gehen wir auf große Fahrt. In diesem Jahr waren wir am Steinhuder Meer. Dort haben wir viel Wissenswertes über das „Meer“ was keines ist und deren Fischbestand erfahren. Es war nach der anschließenden Dampferfahrt und bei sehr schönem Wetter ein wirklich gelungener Tag für uns alle.

Zu einer schönen Tradition ist der Diakoniesonntag im Oktober geworden. Bei einem gemeinsamen Gottesdienst und daran anschließendem Kaffeetrinken können Mitarbeiter, Patienten und Betreute Ruhe, Kraft und Zuversicht tanken.

Da die „Vereinsamung“ immer größer wird, sind diese Treffen wie die der Begegnungsstätte wichtig und werden auch sehr gern besucht. Unsere Veranstaltungen sind öffentlich und können von jedem genutzt werden.
Hinweisen möchten wir auf die Adventsfeier am 11.12.2013 im Landgasthof Graf. Beginn wird 14.30 Uhr sein.

Christina Puhle

Anmeldungen sind unter der Telefon Nr.: 038797/52250 erwünscht.

Zurück

Einen Kommentar schreiben