Häusliche
Kranken- und Seniorenpflege

des

Diakoniewerkes Karstädt-Wilsnack e.V.

Mitglied der Qualitätsgemeinschaft Pflege der Wohlfahrtsverbände
Logo Sozialstation
  19357 Karstädt
Postliner Str. 4a
19336 Bad Wilsnack
An der Kirche 2
  Pflegedienstleitung
Schwester Annette Gülzow
Kontaktstelle
Schwester Petra Hellie
Telefon 038797-52250 038791-7266
Fax 038797-51209  
Notruf 0160-96016880  
Sprechzeiten vor Ort Montag - Freitag
7.00 Uhr - 16.30 Uhr
Montag - Freitag
10.00 Uhr - 11.00 Uhr
  Karte Diakonie Karte Diakonie

Häusliche Krankenpflege

Zu Hause - wo Sie am liebsten sind.

Wenden Sie sich vertrauensvoll an uns, wenn Sie fachkundige pflegerische Unterstützung benötigen. Unsere erfahrenen Krankenschwestern und -pfleger kommen auf ärztliche Verordnung, im Rahmen der Pflegeversicherung oder auf privaten Wunsch zu Ihnen ins Haus.
Wir arbeiten Hand in Hand mit Ihrem Hausarzt.

Behandlungspflege

Wir erneuern Verbände, versorgen Wunden oder verabreichen Injektionen.

Grundpflege

Wir helfen Ihnen bei der Körperpflege, beim An- und Auskleiden.
Wir zeigen Ihnen und Ihren Angehörigen, auf welche Weise Hilfsmittel zu Ihrer Unterstützung eingesetzt werden können.
Wir möchten, dass Sie Ihre Selbständigkeit erhalten und solange wie möglich in Ihrer gewohnten Umgebung leben können.
Wir kümmern uns darum.

Hauspflege - Seite an Seite mit Ihnen

Rufen Sie uns an, wenn Sie Ihren Haushalt nicht mehr allein führen können und/oder dauerhaft auf pflegerische Hilfeleistungen angewiesen sind.
Wir wollen Ihnen die Möglichkeit geben, trotz Hilfebedürftigkeit in Ihrer eigenen Wohnung bleiben zu können.

Haushaltsführung

Unsere Hauspflegerinnen unterstützen Sie in Ihrer Haushaltsführung. Wir reinigen Ihre Wohnung, helfen beim Abwasch, gehen für Sie einkaufen, heizen Ihren Ofen und holen die Kohlen rein.

Öffentliches Leben

Wir wollen, dass Sie den Kontakt zur Nachbarschaft und zu Ihren Angehörigen nicht verlieren. Wir begleiten Sie zu Ihrem Arzt, einem Amt oder gehen mit Ihnen spazieren.

Familienpflege

Die Familienpflege hilft bei der Weiterführung des Haushaltes, betreut und versorgt Ihre Kinder, sichert die Pflege von erkrankten Familienmitgliedern in akuten Notsituationen oder bei besonderen Belastungen.

Soziale Beratung - Ein offenes Ohr für Ihre Anliegen

Kostenfragen

Wir beraten Sie in sozialrechtlichen Fragen, wenn es um die Durchsetzung von Ansprüchen geht - gegenüber Krankenkassen, Pflegekassen, Sozialämtern, dem Versorgungsamt.
Wir sind Ihnen beim Ausfüllen von Anträgen behilflich.

Hilfsmittel und -dienste

Wir sagen Ihnen, wo und wie Sie Hilfsmittel bekommen  ob Rollstühle, Gehhilfen oder Haltegriffe. Wir organisieren mobile Hilfsdienste und die Essenversorgung.

Gespräche und Angebote

Sie können bei uns in Selbsthilfegruppen und in Gesprächskreise teilnehmen.
Unsere Dienste kann jeder in Anspruch nehmen - unabhängig vom Alter, Glauben oder Nationalität.

Wir Pflegen nach dem Pflegemodell  nach Monika Krohwinkel.
Das bedeutet ganzheitliche, aktivierende Pflege.
Die Pflege wird nach Pflegestandards ausgeführt und stets dokumentiert.

Wir vermitteln zu:

  • Kranken- und Pflegekassen
  • Haus- und Fachärzte
  • Krankenhäuser
  • Reha-Kliniken
  • Seniorenheime
  • Sanitätshäuser
  • Ämter/Pfarrer
  • Physiotherapeuten
  • Essenanbieter
  • Fußpflegen
  • Friseure
  • Taxiunternehmen