Ich bin umgezogen und habe irgendwie den Kontakt zur Evangelischen Kirche verloren. Was kann ich da tun?

Bitte melden Sie sich im zuständigen Evangelischen Pfarramt und hinterlassen unter anderem Ihre Adresse, so dass man mit Ihnen in Kontakt treten kann. 
Bitte gehen Sie außerdem in jedem Falle zu Ihrer Meldestelle und lassen sich als Mitglied der Evangelischen Kirche registrieren. Lassen Sie dies auch auf Ihrer Lohnsteuerkarte vermerken.

Zurück

Nachrichten aus dem Kirchenkreis

veröffentlicht 27.07.2018 13:10

Ausschreibung für Restauratorische Untersuchungen in der Ev. Kirche Barenthin

Die im Landkreis Prignitz gelegene, spätmittelalterliche Dorfkirche Barenthin wurde als Feldsteinkirche auf rechteckigem Grundriss mit anschließendem Westturm errichtet.

Weiterlesen …

veröffentlicht 20.07.2018 10:37

Leader-Förderung für die Kirche Segeletz

Die Erneuerung des Kirchenschiffes und des Turmes der Kirche Segeletz wird bis zum 31.12.2019 auf Grund der Bereitstellung einer Zuwendung des Landes Brandenburg im Rahmen von LEADER erfolgen.

Weiterlesen …

veröffentlicht 13.07.2018 14:45

„Heiliges Land“ – Ökumenische Sommerreportage-Reihe

An kaum einem anderen Ort wird Religion so spürbar: Jerusalem gilt als Sehnsuchtsort für Gläubige: Sie folgenden Kreuzwegstationen Jesu. Sie bestaunen den Fußabdruck, den der Legende nach der Prophet Mohammed bei seiner Himmelfahrt auf dem Felsen des Tempelbergs hinterlassen haben soll.

Weiterlesen …

veröffentlicht 13.07.2018 10:16

Kirchenkreis Prignitz tritt dem Tourismusverband bei

Mit dem Buch „Prignitz. Ein Wegbegleiter“ und dem aktuellen Werbematerial des Tourismusverbandes Prignitz e.V. hieß Mike Laskewitz Superintendentin Eva-Maria Menard als Mitglied im Tourismusverband herzlich willkommen.

Weiterlesen …

veröffentlicht 06.07.2018 15:39

1. Wittenberger Orgelsommer

Susanne Krau, seit 1.4. im Pfarrsprengel Wittenberge-Land und als Kreiskantorin im Kirchenkreis Prignitz tätig, initiiert den 1. Wittenberger Orgelsommer.

Weiterlesen …