Was macht ein Kirchenkreis?

Das oberste Entscheidungsgremium des Kirchenkreises ist die Kreissynode (Synode = gemeinsamer Weg), die mindestens zweimal jährlich tagt. Sie setzt sich aus Vertreterinnen und Vertretern von Kirchengemeinden zusammen, die von den jeweiligen Gemeindekirchenräten entsandt werden. Der Vorsitzende der Kreissynode wird Präses genannt.
Die Kreissynode wählt die Superintendentin oder den Superintendenten und beschließt über den Haushalt sowie über die eigenen Aufgaben des Kirchenkreises.
Die Leitung des Kirchenkreises obliegt dem Kreiskirchenrat. Der Superintendent (lat. = Aufsichtführender) ist dabei der Vorsitzender des Kreiskirchenrates. Er hat die Dienstaufsicht über die Pfarrerinnen und Pfarrer sowie die anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und vertritt den Kirchenkreis nach außen.

Um die Funtionen im Kirchenkreis besser zu verstehen, hier eine Grafik.

Aufbau und Funktionen
Grafik: EKBO/Nordsonne Identity

Nachrichten aus dem Kirchenkreis

veröffentlicht 20.07.2018 10:37

Leader-Förderung für die Kirche Segeletz

Die Erneuerung des Kirchenschiffes und des Turmes der Kirche Segeletz wird bis zum 31.12.2019 auf Grund der Bereitstellung einer Zuwendung des Landes Brandenburg im Rahmen von LEADER erfolgen.

Weiterlesen …

veröffentlicht 13.07.2018 14:45

„Heiliges Land“ – Ökumenische Sommerreportage-Reihe

An kaum einem anderen Ort wird Religion so spürbar: Jerusalem gilt als Sehnsuchtsort für Gläubige: Sie folgenden Kreuzwegstationen Jesu. Sie bestaunen den Fußabdruck, den der Legende nach der Prophet Mohammed bei seiner Himmelfahrt auf dem Felsen des Tempelbergs hinterlassen haben soll.

Weiterlesen …

veröffentlicht 13.07.2018 10:16

Kirchenkreis Prignitz tritt dem Tourismusverband bei

Mit dem Buch „Prignitz. Ein Wegbegleiter“ und dem aktuellen Werbematerial des Tourismusverbandes Prignitz e.V. hieß Mike Laskewitz Superintendentin Eva-Maria Menard als Mitglied im Tourismusverband herzlich willkommen.

Weiterlesen …

veröffentlicht 06.07.2018 15:39

1. Wittenberger Orgelsommer

Susanne Krau, seit 1.4. im Pfarrsprengel Wittenberge-Land und als Kreiskantorin im Kirchenkreis Prignitz tätig, initiiert den 1. Wittenberger Orgelsommer.

Weiterlesen …

veröffentlicht 06.07.2018 10:28

Digitale Infrastruktur in Jugendeinrichtungen – Förderprogramm

Mit dem neuen Programm „Förderung der digitalen Infrastruktur in Einrichtungen der offenen Jugendarbeit“ fördert das Jugendministerium die technische Ausstattung in Jugendfreizeiteinrichtungen. Dafür stehen aus dem Nachtragshaushalt insgesamt 500.000 Euro im Landesjugendplan zusätzlich zur Verfügung.

Weiterlesen …