Oktober 2017

veröffentlicht am 23.10.2017 08:00 von Andreas Ruthard

Moment Mal

Auch heute noch redet Gott zu uns Menschen. Vor allem redet Er durch die Bibel – Seinem Wort. Hier können wir sein Wesen erkennen und seinen Willen verstehen. Und erfahren, dass Gott immer wieder konkret in die Lebenssituation von Menschen kommt und ihnen hilft.

Weiterlesen …

veröffentlicht am 21.10.2017 08:00 von Pfarrer Johannes Kölbel

Wort zur Woche

Bald nun ist Weihnachtszeit! Das dazwischen noch der Ewigkeitssonntag und die 4 Adventssonntage liegen ist schon nicht mehr so im Allgemeinwissen verankert. Wird nun Jesus Ostern geboren oder ist er zu Pfingsten auferstanden von den Toten?

Weiterlesen …

veröffentlicht am 20.10.2017 12:23 von Rilana Gericke

Herbstsynode am 18.11.2017

Die diesjährige Herbst-Kreissynode des Kirchenkreises Prignitz findet am 18. November 2017 um 9 Uhr in Wusterhausen statt. Die Synodalen des Kirchenkreises haben in diesen Tagen ihre Einladung dazu erhalten.

Weiterlesen …

veröffentlicht am 19.10.2017 14:19 von Rilana Gericke

Weltgedenktag für alle verstorbenen Kinder

Jedes Jahr sterben allein in Deutschland 20 000 Kinder und junge Erwachsene, weltweit sind es um ein Vielfaches mehr. Und überall bleiben trauernde Eltern, Geschwister, Großeltern und Freunde zurück.

Weiterlesen …

veröffentlicht am 17.10.2017 14:33 von Rilana Gericke

Kirchbaufahrt im Herbst am 28.10.2017

Der Kirchenkreis bietet für alle Interessierten Bürger unserer Region zweimal im Jahr offene Türen an aktuellen Kirchen-Baustellen an, bei denen teilweise sogar die Architekten fachkundige Auskunft geben können. Es besteht die Möglichkeit Pfarrer und auch die Gemeindekirchenräte kennen zu lernen.

Weiterlesen …

veröffentlicht am 16.10.2017 08:00 von Wilfried Schmidt

Moment Mal

„Vergesst nicht, dass Christus selbst uns aufgetragen hat: Wer Gott liebt, der muss auch seinen Bruder und seine Schwester lieben.“ So heißt das Bibelwort der Woche (1. Johannes 4,21 – Übersetzung Hoffnung für alle).

Weiterlesen …

veröffentlicht am 09.10.2017 09:40 von Pfrn. Verena Mittermaier

Moment Mal

Wenn ein kräftiger Blechbläserchor einen schönen mehrstimmigen Choral anspielt, kann man Gänsehaut bekommen. Ob auf dem Weihnachtsmarkt, beim Quempas oder vom Turm herab, ob beim Geburtstagsständchen oder am Ewigkeitssonntag auf dem Friedhof, ob in Kirchenräumen oder im Freien: Bläsermusik hat Kraft!

Weiterlesen …